Freitag 13. Dezember – 20.00 Uhr Kultur-Abend

Weihnachtskabarett

Weihnachtsblues – Früher war mehr Lametta

AUSVERKAUFT

War früher überhaupt alles besser? Natürlich nicht. Trotzdem sollte man jedes Jahr seelisch und körperlich einigermaßen heil durch die Weihnachtstage kommen. Und dabei helfen seit vielen Jahren immer wieder Werner Schärdel und TUBA LIBRE mit hochkomischen Texten, Liedern und wunderbarem Tubaspiel.
„Alles, was wir tun auf Erden, muss ein großer Unfug werden“, forderte einst F. W. Bernstein. Stimmt nicht unbedingt. Kann auch ein trostreicher Kleinkunstabend werden. Genau.

Michael Niethammer – Knopfakkordeon/Tuba/Gesang
Joachim Stahl – Tuba/Gesang
Werner Schärdel – Rezitation/ Gesang
Eintritt: 10.- € / Mitglieder 8.- €, die Veranstaltung ist leider ausverkauft!
Die Alternative für zu kurz gekommene Fans: Das Trio tritt am 6.12. in Eningen u.A. im Kult 19 auf (Tel. 07121-890808) sowie am 14.12. in Tübingen im Club Voltaire (Tel. 07071-26916). Beginn jeweils um 20.00 Uhr.


Sonntag 26. Januar 2020 – 11.00 Uhr Kultur-Frühstück

Musikalische Leckerbissen

auf verschiedensten Instrumenten mit dem Neigungskurs Musik des Quenstedt-Gymnasiums.

In bewährter Tradition präsentieren die Musik-Neigungskursler der Mössinger Gymnasien ihre teilweise sehr anspruchsvollen Abitur-Prüfungs-Stücke und noch vieles mehr.
Manche heute gefeierten InstrumentalistInnen, DirigentInnen oder SängerInnen haben schon auf diese Weise im Kulturcafé für uns musiziert. Wie immer erwartet uns ein breites Spektrum aus den unterschiedlichsten Epochen der Musikgeschichte.
Unter der Leitung von Adriana Beimgraben musizieren miteinander und solistisch:
Gabriel Bauer – Schlagzeug
Anton Betz – Klarinette
Johanna Götz – Klavier
Nele Haug – Querflöte
Oliver Leitner – Klavier
Ines Leongart – Querflöte
Jakob Ortleb – Klavier
Tabea Renz – Gesang
Sarah Schmid – Klarinette

Eintritt: 17.- € / Kinder 10.- € (incl. einem leckeren Frühstück), bitte benutzen Sie unseren Vorverkauf!
Inhaber der Kreis-Bonus-Card erhalten 50% Ermäßigung.


Vorverkauf

Da immer wieder reservierte Karten nicht abgeholt wurden, nehmen wir für unsere Reihen „Kultur-Frühstück“ und „Kultur-Happen“ keine Reservierungen mehr entgegen. Karten können nur noch im Vorverkauf erworben werden, dieser findet während unserer Öffnungszeiten (Mittwoch 14 – 22 h, Sonntag 14 – 18 h) statt. Aufgrund der für den Lebensmittel-Einkauf notwendigen Vorlaufzeiten ist ein Verkauf an der Tageskasse (Sonntagmorgen) nur sehr eingeschränkt möglich.
Eine Bezahlung der Karten per Überweisung ist auch möglich, bitte kontaktieren Sie uns dazu unter Tel. 07473-272011 (nur während der Öffnungszeiten) oder per e-mail an kultur-cafe [at] web [dot] de. Dort erfahren Sie alles Weitere. Die Karten werden dann bis zur Veranstaltung bei uns hinterlegt.